Blog

Vom Scheitern zum Erfolg

Meine Reise zur Labortechnikerin. Mein Name ist Anjana und möchte Euch von meiner Reise zur Labortechnikerin erzählen. Ich wurde in eine Mittelklassefamilie geboren, in der meine Eltern mir den Wert des Lebens und den Wert einer unabhängigen Frau beibrachten. Von meiner frühen Kindheit an war ich etwas schüchtern, aber sehr neugierig. Ich wurde in die…

An der Grenze zum Kriegsgebiet

Mein Taxifahrer steht eine halbe Stunde zu früh vor meiner Haustüre. Ich habe in diesen drei Monaten nie erlebt, dass jemand zu früh kam. Pünktlichkeit ist keine Stärke im Mittleren Osten.

Meine wunderbaren Erfahrungen als Kurzzeiter

Während ich in Kambodscha war, merkte ich, dass Gott mich all die Jahre vorbereitet hatte, um im Bereich „Member Care“ zu dienen.

Lodi-Martin-Andreas-Bernhard-1

Eva und Mike

Interserve hat uns auf unserem Weg begleitet und unterstützt. Wir arbeiten mit Interserve, weil wir so ein ganzheitliches Zeugnis geben können.

Ann-Eva

Anna und Hans

Interserve entspricht genau unseren Vorstellungen, da sie christliche Berufsleute in den Einsatz schickt.

AdamandEmma

John und Stella

Sie arbeiteten 12 Monate lang mit lokalen Christen in Ostasien zusammen. Während Adam die lokale Sprache lernte, engagierte er sich in einem Basketball-Team für Grundschüler.